TOPSELLER: Profi Thermo Wimpernformer
gewerbeschein ablegen gewerbe zurücklegen österreich

Lesen Sie hier, wie Sie in Österreich Ihr Gewerbe zurücklegen können. Wo, wann und worauf müssen Sie achten? Wir sagen es Ihnen.

) und Antonia Wesseloh (Lala Berlin)

In Österreich können Sie als Unternehmer beruflich getätigte Fahrten (Dienstreisen) im In- und Ausland als Reisekosten absetzen. Unter Reisekosten fallen Fahrtkosten, Aufwände für Verpflegungen und Unterkünfte (Reisespesen), sowie Nebenspesen. Wir erklären Ihnen hier, wie Sie vorgehen müssen, um Reisekosten abzusetzen.